LandSelection Interview: Apart-Pension Wachter

Mit Gastgeberin Ulrike Wachter


„Wir passen in keine Schublade“ –  so beschreibt Gastgeberin Ulrike von der Apart-Pension Wachter in Österreich ihre Familie.


Denn auf dem herrlich authentischen Hof in luftiger Höhe geht es vor allem wild, echt & herzlich zu: die Holzböden knarren, die Wände sind schief und teilweise ist die Raumhöhe nur 1,95m hoch. Die Apartments ähneln den Tiroler Stuben, sind mit Holz vertäfelt und kleine Nischen dienen als Ablagen. Holztreppchen verbinden Räume und einzelne Stufen ermöglichen den Zutritt zum Schlafbereich.

 

„Das ist unser Haus, es wurde nicht geplant – es ist einfach passiert!“, erzählt Ulrike. Wir von LandReise.de wollten das genauer wissen und haben bei der Pension Wachter nachgefragt, warum sich Gäste hier auf einen ganz besonderen Landurlaub in den Bergen freuen dürfen! 

 

 

Neugierig geworden? Hier geht's direkt zur LandSelection Apart-Pension Wachter!