Altes Forstamt im Teutoburger Wald - Ferienwohnungen mitten im Grünen 3

Landreise Logo Landgrün

LANDGRÜN steht für ausgewählte, nachhaltige Unterkünfte auf dem Land.

Mit LANDGRÜN entdeckst du schnell & einfach Gastgeber und Unterkünfte in ganz Europa, die besonderes Augenmerk auf Nachhaltigkeit legen.

Bauernhof / Gutshof
Kristin Wichert Avatar

Ihr Gastgeber

Kristin Wichert

Über Altes Forstamt im Teutoburger Wald - Ferienwohnungen mitten im Grünen

Herzlich Willkommen auf dem Alten Forstamt im Teutoburger Wald

Urlaub auf dem Bauernhof - Entspannung auf dem Land
In diesen Zeiten brauchen wir alle ab » weiterlesen
Herzlich Willkommen auf dem Alten Forstamt im Teutoburger Wald

Urlaub auf dem Bauernhof - Entspannung auf dem Land
In diesen Zeiten brauchen wir alle ab und zu einen Tapetenwechsel und Abstand vom Alltag, das bieten wir Ihnen mit einen Urlaub dem Land, in einem historischen Alten Forstamt im Teutoburger Wald. Sie wohnen in einer ehemaligen Försterwohnung mit Blick auf Hof, Wald und Wiesen. Unsere Schafherde weidet direkt am Haus, die Kühe des Nachbarn nebenan, die bunte Hühnerschar, ein munterer Taubenschwarm, eine kleine Gänseherde, unsere Hunde und Katzen leben ebenfalls auf dem Hof. Der grosse Bauerngarten mit Pavillon,den unsere die Gäste nutzen können, machen das Landidyll perfekt.

Unser Hof ist gut geeignet für Familien, Gruppen, Hundefreunde auch Gäste, die mit dem eigenen Pferd anreisen möchten finden hier Ihr Domizil. Ideal gelegen auch für einen Kurzurlaub. Wanderwege und überregionale Radwege verlaufen direkt am Haus. Es gibt ein Spezial-Angebot für Radreisende, fragen Sie uns danach.

Die Landschaft ist hier sehr abwechslungsreich, sanfte Hügel und Anhöhen mit weiten Blicken auf die Landschaft, wunderschöne Bachtäler, bunte Wiesen mit Schafen, Kühen und Pferden, ausgedehnte Wälder, Seen und Flusslandschaften wechseln sich ab. Es gibt eine Menge schöner Wanderwege. Wir liegen direkt an Wald und Wiesen, hier gibt es Natur pur, wir halten Schafe, nebenan weiden die Kühe des Nachbarn, auf dem Hof leben weitere Tiere. Den grossen Bauerngarten mit Pavillon, einen Grillplatz, Ruhebereiche im Garten können unsere Gäste nutzen.

Sie wohnen in einer von 2 Ferienwohnungen in einem historischen, denkmalgeschützten "Alten Forstamt im Teutoburger Wald".. Das Haus liegt mitten im Naturschutzgebiet südlicher Teutoburger Wald, direkt an Wanderwegen wie dem Viaduktwanderweg, und in der Nähe von den Hermannshöhen und dem Eggeweg. Auch Ausflugsziele wie die Externsteine, das Hermannsdenkmal und weitere Ausflugsmöglichkeiten sind schnell erreicht. Die romantischen Ferienwohnungen bieten jeweils Platz für 2-5 Personen. Daher sind die Wohnungen ideal für Familien und Wandergruppen geeignet.

Unser schöner Bauerngarten ist mit Rosenrabatten, Buchsbaumhecken, Gemüsebeeten und einem Gartenpavillon ausgestattet. Ein romantischer Ort, hier kann man zu jeder Jahreszeit eine schöne Zeit verbringen - ob es ein Familien oder Wanderurlaub sein soll, oder man den Jahrestag festlich begehen will. Auch die eine oder andere Hochzeit wurde hier schon gefeiert.

Bei uns können Sie wohnen und sich im historischen Ambiente erholen. Die Ferienwohnungen Hofgarten (85qm2) und Wald-Blick (65qm2 mit Sauna) stehen unseren Gästen ganzjährig zur Verfügung.

Für Kinder gibt es viel Platz im Hofgarten zum Spielen direkt vor den Wohnungen und auf dem Grundstück, es stehen Bobbycars, Tretroller und ein Bollerwagen zur Verfügung. Kinder können bei der Fütterung und Pflege der Mutterschafe und Ihrer Lämmer und beim Füttern der Hühner helfen. Auch die Hunde und Katzen sind menschenbezogen und freuen sich über Streicheleinheiten. Der Hof liegt inmitten eines Naturschutzgebietes direkt am Wald. Es gibt keinen Durchgangsverkehr. Man kann wandern, spazierengehen, radfahren und in der Region gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten. Ein wunderschöner Garten mit Pavillon steht den Gästen zur Verfügung. Hier gibt es Platz für die gemütliche Kaffeestunde und es gibt auch einen Grillplatz für die Gäste. « weniger anzeigen

Hoftiere


Kaninchen/Kleintiere

Hunde

Katzen

Federvieh

Schafe

Ausstattung


Aktive Landwirtschaft mit Nutztieren

Streichel- und Kleintiere

Mithilfe am Hof möglich

Grillmöglichkeit

Ausstattung

  • Garten
  • Haustiere nach Rücksprache
  • geeignet für Feste & Feiern
  • TV
  • Waschmaschine
  • WLAN
  • Grillmöglichkeit
  • PKW Stellplatz
  • Internet

Freizeit

  • Angelmöglichkeit
  • Gastpferdeboxen
  • Geführte Wandertouren
  • Jagdmöglichkeit
  • Wintersportmöglichkeit
  • Wandermöglichkeit

Wellness

  • Kräutergarten
  • Massage
  • Sauna

Lage

  • Am Fluss
  • In den Bergen

Bewirtschaftung

  • Streichel- und Kleintiere
  • Mithilfe am Hof möglich
  • Aktive Landwirtschaft mit Nutztieren

Gästeservice

  • Gepäcktransport
  • Einkaufservice

Nachhaltigkeit

  • Transferservice
  • Selbst hergestellte Produkte
  • Regionale Produkte
  • Nachhaltige Bauweise

Tiere auf dem Hof

  • Kaninchen/Kleintiere
  • Hunde
  • Katzen
  • Federvieh
  • Schafe
» alle Ausstattungsmerkmale anzeigen « weniger anzeigen
Beschreibung Highlights & Erlebnisse Fotos Unterkünfte & Preise Bewertung Lage

Highlights & Erlebnisse

Altes Forstamt im Teutoburger Wald - Ferienwohnungen mitten im Grünen

Hoftiere wie Schafe & Lämmer, Hühner, Hunde und Katzen erleben

Landleben und Nutztiere auf dem Alten Forstamt

Diese ...

» weiterlesen

Hoftiere wie Schafe & Lämmer, Hühner, Hunde und Katzen erleben

Landleben und Nutztiere auf dem Alten Forstamt

Diese Tiere leben auf unserem Hof:
• eine Schafherde mit Lämmern
• zahme Hühner und Küken, ( Mütze der Hahn und seine muntere
Hühnerschar mit Oreo, Clarissa, Carmen und weiteren Hühnern
• 4 Gänse, Agatha und Ihre Kinder
• Tauben (ein bunter Taubenschwarm schwirrt ums Haus)
• liebe und sanfte Katzen (Igor, Lilli, Eric und Pittiplatsch) die für
jeden Spass zu haben sind
• kinderliebe Hund/e...

Für Kinder ist der Umgang mit Tieren immer ein Erlebnis. Im Umgang mit Tieren kann viele Neues erlernt werden. Kinder gewinnen fast spielerisch Selbstbewusstsein, wenn Sie zum Beispiel "ihr Lamm" mit der Flasche füttern* (immer unter Aufsicht), die Schafe sind sanft und menschenbezogen und geben durch Ihr sanftes Schnüffeln zu erkennen, das Ihnen die Streicheleinheiten der Kinder gefallen. Sogar beim Füttern oder beim Gang auf die Weide helfen die Kinder und haben abends dann stets viel zu erzählen.
Man erfährt, dass Hühner gar nicht so dumm sind und Schafe sehr viel interessanter sind, als man denkt. Schafe haben ein gutes Gedächtnis und können sich bis zu 50 menschliche Gesichter merken. Auch vermissen Sie Artgenossen, wenn diese nicht mehr da sind und können diese dann noch nach 1 Jahr wiedererkennen..Die Tiere sind sehr sanft und geduldig und nehmen es Kindern nicht übel, wenn das Streicheln noch etwas unbeholfen ist. Wir nehmen uns Zeit, Kinder und Tiere miteinander bekannt zu machen. Ihre Kinder "helfen" dann bei der Eiersuche, füttern mit uns die Schafe, geben Lämmchen "Vitus" die Flasche, holen mit uns Gänse und Hühner in den Stall und füttern mit uns dieTauben. Auf diese Weise nehmen die Kinder mit den Tieren spielerisch Kontakt auf, erleben, wie unsere Tiere gepflegt werden und wie Sie gefüttert werden. Auch die Einlagerung von Heu und Stroh kann man erleben.
Und es ist immer ein Erlebnis, wenn unsere Schafe abends von der Weide heimkommen. Oder man kann miterleben, wie beim Nachbarn die Kühe von der Weide geholt werden schaut dabei zu wie gemolken wird..Im Frühjahr kann man erleben, wie ein Lamm zur Welt kommt*(besonders in der Osterzeit..).Auch bei der Schafschur im Juni kann man dabeisein und man erlebt, wie erleichtert die Schafe nach der Schur sind, endlich Wolle loszuwerden.
Man erfährt, wie die Schafe den Tag verbringen und wie eine Schafherde funktioniert..so gibt es in jeder Herde ein Leitschaf und dieses Tier entscheidet, wo es hingeht und die Herde folgt, bei uns kann man kann dieses Verhalten wunderbar beobachten. Es kommt auch vor, dass man erlebt, wie die Rangordnung in der Herde festgelegt wird...Aber Kämpfe finden bei den Schafen nur sehr selten statt..meist bleibt es bei kleinen Rangeleien.
Auch andere Dinge können gelernt werden, so ist uns immer "Hilfe" willkommen zum Beispiel wenn unsere Lämmer Ihr Fläschchen bekommen, denn manche Mütter haben nicht genügend Milch, besonders wenn es Zwillinge oder Drillinge sind.
Die Tiere sind fast immer in Bewegung auf der Suche nach dem leckersten Gras und Kräutlein und verschmähen auch einen leckeren Apfel nicht. Aber natürlich haben die Tiere auch das Bedürfnis nach Ruhephasen, diese brauchen sie zum Wiederkäuen, dann findet jedes Schaf seinen Lieblingsort auf der Weide und befreundete Tiere lagern häufig gemeinsam unter den Bäumen..
Unsere Schafe gehören den Rassen White Wilshire (engl. Rasse; sog. Parkschafe an, einige gehören zur Merino-Schafrasse und wir haben auch drei Texel Schafe. All diese Schaf-Rassen sind sanft und menschenbezogen und lassen sich gern streicheln.
Die weiblichen Tiere und die Lämmer weiden auf den Wiesen in der Nähe und manchmal kann man Ihr Blöken und Meckern hören. Die kleine Schafherde (die Mütter führen Lämmer) ist für Kinder immer ein Erlebnis.

Wir halten weitere Tiere, wie zahme Katzen und Hunde und typische Bauernhoftiere wie Hühner (die Hühnerdamen Claire und Oreo lassen sich sogar streicheln und picken Körner aus der Hand..). Unsere beiden Gänse, Agatha und Emma sind sehr neugierig und machen sich lautstark bemerkbar, wenn Sie hungrig sind, dann müssen Sie gefüttert werden. Gänse sind Vegetarier und essen sehr viel Gras (aber auch Korn) .

Unsere Hunde Benny, Gina und die Katzen Igor (schwarz-weisser Kater), Pünktchen (Kätzchen mit schwarz mit weisser Nase und weissen Pfötchen) und der Liebling aller Kinder, das sanfte Kätzchen Pitti (Schwarze Katze mit weissem Schnurrbart und weissen Pfötchen, Lätzchen), und der verschmuste Katzenchef, der dicke Kater Schwarzmann (mit tiefschwarzem Fell und einigen Zahnlücken) freuen sich immer über Streicheleinheiten. Die Schwarzweisse Katze Pitti ist besonders zutraulich und geht sogar mit spazieren, wenn die Hunde ausgeführt werden.

Lassen Sie Ihre Kinder die Natur entdecken und bei der Pflege der Tiere "helfen"- denn bei uns kann man sanfte Tiere streicheln und füttern und mit den Katzen und mit unseren Hunden spielen (*natürlich unter Aufsicht).

Wir halten auch Hühner einer alten westfälische Hühnerrasse,
die Westfälischen Totleger.

Es macht immer Spass und ist immer interessant, die Tiere auf dem Hof zu beobachten. Morgens und Abends ist Hilfe willkommen, denn die Hühner und Schafe müssen morgen aus dem Stall gelassen und abends wieder in den Stall geholt werden.

Die zahmen Hühner Oreo und Clarissa (Tochter von Clärchen), (Oreo ist ein gesprenkeltes graues Huhn und Clarissa ist ein Huhn mit dunkelrotem Gefieder) sind sehr zahm und lassen sich streicheln und suchen die Nähe des Menschen. Häufig nehmen die beiden Hühnerdamen sogar an einer geselligen Runde im Garten oder auf dem Hof teil, indem Sie sich in der Nähe der Menschen aufhalten oder sogar unter dem Tisch sitzen. Sie fressen dann auch gern Brotkrümel oder picken auch ganz vorsichtig Brotkrumen oder Körner aus der Hand!

« weniger anzeigen
Altes Forstamt im Teutoburger Wald - Ferienwohnungen mitten im Grünen

Sauna in der Ferinwohnung Wald-Blick

Nach einem ausgedehnten Spaziergang bietet sich für unsere Gäste die hauseigene Sauna ...

» weiterlesen

Sauna in der Ferinwohnung Wald-Blick

Nach einem ausgedehnten Spaziergang bietet sich für unsere Gäste die hauseigene Sauna an. Es ist nicht nur gesund, sondern auch entspannend die schöne Sauna die sich im Bad der Ferienwohnung befindet, zu nutzen.
Gern setzen wir die Sauna für Sie in Betrieb.

« weniger anzeigen
Altes Forstamt im Teutoburger Wald - Ferienwohnungen mitten im Grünen

Historischer Garten mit Pavillon am Alten Forstamt im Teutoburger Wald

Beschreibung: Der Garten des Alten Forstamtes ist ein klar gegliederten Garten, einen ...

» weiterlesen

Historischer Garten mit Pavillon am Alten Forstamt im Teutoburger Wald

Beschreibung: Der Garten des Alten Forstamtes ist ein klar gegliederten Garten, einen sogenannter "Deutschen Garten", der von Buchsbaumrabatten und Kieswegen mit weissem Kies gesäumt ist und dessen Zentrum ein Rondell mit Sonnenuhr auf der Südseite vor dem Haupthaus bildet. Das Rondell (von uns "Rundes Beet"genannt) ist mit Rosen, Lavendel, Schleierkraut und weiteren saisonalen Pflanzen (die jährlich wechseln) in unterschiedlichen Farben bepflanzt. Zu jeder Jahreszeit ist dieses Rondell daher sehr reizvoll, in diesem Jahr sind die Farben Rot, Gelb, Blau und Weiss vertreten.
Die langen, von Buchsbaum eingefassten Staudenbeete bringen den Rausch der Farben in den Garten - hier sind Pflanzen wie Fingerhut (in Lila) sowie Rote, Weisse und Rosa David Austin Duftrosen und einige alte, historische Rosen verteten und natürlich der Blaue und Weisse Rittersporn und seit neuestem eine Sorte des seltenen roten Rittersporns, verschiedene Blaue und Weisse Lavendelarten, Ringelblumen, Blaue Kokardenblumen, Gelbes Mädchenauge und andere Pflanzen vertreten. Vom Frühsommer an malt die Natur in unserem Garten in den schönsten Farben, es beginnt mit gelben Mohnblüten, dann folgen die ersten zaghaften Rosen, dann erscheinen Margeriten, weitere Rosen, dann gelber Sonnenhut und die Sinfonie der Farben endet erst im späten Oktober wenn die ersten Nachtfröste einsetzen. Übrigens verbreiten sich ohne unser Zutun Königskerzen im Garten. Die stattliche zweijährige Pflanze muss allerdings im zeitigen Frühjahr in die Rabatten umgepflanzt werden, denn diese Pflanze wächst gern auf den Kieswegen ausserhalb der Beete (wir nennen Sie daher eine Wanderpflanze!).
Der weisse Gartenpavillion dient als Laube für die gemütliche Kaffestunde oder abends als Sitzplatz mit Blick auf Kräuterbeete, Garten und Schafweide -zusätzlich werden dort im Frühjahr Pflanzen vorgezogen und im Sommer empfindliche Pflanzen wie z.B. Tomaten, Gurken oder Paprika gezogen.
Traditionelle Stockrosensorten in Weiss, Rot und Gelb beleben die Hauswand mit Ihrer Grösse und Farbenpracht. Ausserdem ist diese Pflanze ein typisches Bauerngarten Gewächs und darf daher auch in unserem Garten nicht fehlen.

Sichtachsen:Der Blick fällt vom Haus aus gesehen, über das Rondell in der Gartenmitte, auf den Pavillon sowie auf die Rosenbeete und die Staudenbeete - auf Hecken, Formgehölze und auf den Wald und auf die Sichtachsen der mehr als 120 Jahre alten Linden auf der Schafweide. Unter diesen majestätischen Linden befinden sich noch heute die historischen Gräber der Forstmeisterhunde (zu den Zeiten der preussischen Forstmeister gab es hier zeitweise 13 Hunde). Die Schafweiden werden durch eine malerische Reihe von Obstbäumen gesäumt.
Der Garten wird stark gegliedert durch die Sichtachsen welche durch "Formgehölze" wie hohe Eibentürme und Buchsbaumkugeln sowie mit Rosen und Rankhortensien bewachsene Pergolen.
Die hohen Eibenhecken trennen den rein "dekorativen" vom "nützlichen"* Gartenteil hier wachsen verschiedene Gemüsepflanzen ... (Dahinter hat Artemis* (die Garten Göttin Ihren Platz).
Die Hauptachse des Gartens bildet der zentrale Kiesweg der vom vom weissen Eingangstor an der Einfahrt hin zum Pavillion führt. Dieser zentrale Gartenweg lädt ein zum Spaziergang durch den Garten und führt den Blick des Betrachters in den zweiten Gartenteil und auf das Rondell. Tiefe erhält der Garten zusätzlich durch die aus Lärchenholz gezimmerten Rosenbögen, die mit Clematis, Rosen und Rankhortensien sowie Efeu bepflanzt wurden.
Noch nach 170 Jahren kann man erkennen, wie vorausschauend die Forstmeister und Förster früherer Generationen Bäume und Büsche gepflanzt und die Umgebung gestaltet haben, es ist Ihnen dadurch erfolgreich gelungen einen Landschaftspark in der Umgebung des Hauses und im Tal zu gestalten. Leider sind diese Bäume zum Teil heute akut gefährdet, da Sie noch immer nicht als zu schützende Bäume erkannt werden. Hoffentlich ändert sich diese Einstellung noch! Das Arboretum der Forstmeister, der sogenannte "Kleine König" beheimatet noch heute ca. 150 verschiedene Baumarten!
Viele der Sichtachsen auf dem Grundstück und in der Umgebung die auf Baumgruppen gehen, sind noch heute gut erkennbar. Auch wurden von den Forstmeistern viele noch heute vorhandene Pflanzen eingeführt, so befinden sich auf dem Grundstück noch heute seltene und ungewöhnliche Pflaumenarten, ursprüngliche und sehr winterharte Obst und besondere Apfelsorten, Jasmin, Schneeglöckchen und viele mehr. Es ist davon auszugehen, dass diese Pflanzen von Forstmeistern gepflanzt wurden. Sie hinterliessen ein einzigartiges Botanisches Erbe.

« weniger anzeigen

Unterkünfte & Preise

Ferienwohnung Icon

2 Ferienwohnungen
verfügbar
verfügbar nicht verfügbar

Klassifizierung
m2
15+ Personen Schlaf­zimmer Bade­zimmer m2
Preis auf Anfrage
ab
für Nacht Nächte
(Informationen und Details)
pro Nacht
(Informationen und Details)
weniger
mehr Informationen
Preis auf Anfrage
ab
für Nacht Nächte
(Informationen und Details)
pro Nacht
(Informationen und Details)

Beschreibung nicht vorhanden

Preise

Verfügbarkeit
Frei
Belegt
 
verfügbar
verfügbar nicht verfügbar

Klassifizierung
m2
15+ Personen Schlaf­zimmer Bade­zimmer m2
Preis auf Anfrage
ab
für Nacht Nächte
(Informationen und Details)
pro Nacht
(Informationen und Details)
weniger
mehr Informationen
Preis auf Anfrage
ab
für Nacht Nächte
(Informationen und Details)
pro Nacht
(Informationen und Details)

Beschreibung nicht vorhanden

Preise

Verfügbarkeit
Frei
Belegt
 

Bewertung (0 Bewertungen)

Für diesen Ferienhof gibt es leider noch keine Gästestimmen. Teilen Sie uns hier Ihre Meinung mit, oder hinterlassen Sie einen netten Gruß im virtuellen Gästebuch Ihres Gastgebers.
Jetzt bewerten

Lage